Gottesdienst zur ökumenischen Jahreslosung

Am 19. Januar findet um 11.00 uhr in St. Marien ein Gottesdienst zur ökumenischen Jahreslosung "Ich glaube, hilf meinem Unglauben!" statt. Dieser Gottesdienst wird vom Seelsorgeteam vorbereitet. Nach dem Gottesdiesnt besteht hinten in der Kirche die Gelegenheit zur Jahreslosung miteinander und mit allen hauptamtlichen Seelsorgern ins Gespräch zu kommen. Dazu gibt es hinten in der Kirche gebackene Kekse, Kaffee, Tee und Wasser.