Sakramente

THEOLOGEN SAGEN, JESUS CHRISTUS SEI IN SEINEM WORT, SEINEN HANDLUNGEN UND SEINER PERSON DAS UR-SAKRAMENT DER MENSCHENLIEBE GOTTES. MEHR

FIRMUNG AM 29. MAI

Feier der Firmung

Die sieben Gaben des Hl. Geistes

 

Am Samstag, 29. Mai, werden 62 Jugendliche in zwei Gottesdiensten gefirmt. Angesichts der Corona-Schutz-Bestimmungen können nur die Familien und die Paten der Jugendlichen an diesen Gottesdiensten teilnehmen.

Probe

Am Donnerstag, 27. Mai, finden zwei 45minütige Proben statt. Um 18 Uhr für alle, die am 29. Mai um 15 Uhr gefirmt werden und um 19:30 Uhr für alle, die am 29. Mai um 17 Uhr gefirmt werden. Die Teilnahme an der Probe ist für alle Jugendlichen verpflichtend. Die Paten sind herzlich eingeladen an der Probe teilzunehmen, soweit das für sie nicht mit großen Umständen verbunden ist.

Ort

Kirche St. Ida, Eicker Grund 102, 47445 Moers

 

 

 

Firmvorbereitung im April und Mai

KURZFILMABEND

Am 17.4. fand von 20:15-21:15 Uhr ein Kurzfilmabend statt.

 

Termine im Mai

Der für den 1. Mai geplante Termin muss leider angesichts der Umstände ausfallen. Stattdessen bieten wir Euch in der Woche danach wahlweise am 4. Mai um 18 Uhr oder am 6. Mai um 19 Uhr ein einstündiges Treffen in der St. Ida-Kirche an. Die Teilnahme an allen Mai-Terminen ist für die Jugendlichen, die in diesem Jahr gefirmt werden wollen, verpflichtend.

Am 15. Mai wollen wir gerne noch einmal inhaltlich mit Euch arbeiten. Haltet Euch bitte den ganzen (!) Tag dafür frei. Denn ob und wann und unter welchen Rahmenbedingungen das dann stattfindet (z.B. mit einer Teilgruppe am Vormittag, mit der anderen am Nachmittag, können wir Euch erst Anfang Mai sagen).

 

Firmung

Am 29. Mai ist die Firmung. Angesichts der Coronaschutz-Maßnahmen bieten wir, um die Abstände einhalten zu können, zwei Gottesdienste an, einen um 15 Uhr, einen um 17 Uhr. Solange wir in beiden Gottesdiensten genügend Plätze haben, könnt ihr uns mitteilen, welche Uhrzeit Euch lieber ist. Die Proben für diesen Gottesdienst finden am Abend des 27. Mai statt, die genauen Uhrzeiten dafür werden noch mitgeteilt.

Firmvorbereitung im April

Kurzfilmabend

Am 17.4. findet von 20:15-21:15 Uhr ein Kurzfilmabend statt. Alle Jugendlichen, die sich dazu angemeldet haben, bekommen einen Zoom-link im Laufe des Freitags. Bitte nachhaken, falls der link Euch nicht erreicht.

Firmvorbereitung im März

Die Gaben des Hl. Geistes

Beim Vorbereitungstreffen in Baerl haben Jugendliche, die in der Firmvorbereitung sind, die Gaben des Hl. Geistes fotografisch umgesetzt. Was dabei herausgekommen ist, sieht man auf diesem Padlet. https://padlet.com/carolinwallraven/e8mbxts242wfn341

Wir treffen uns in der nächsten Woche wieder, am Dienstag, Donnerstag oder Freitag.

Ort: St. Lucia- kirche, Gärtnerstr. 29, 47199 Duisburg- Baerl

Zeit: 17.30 - 19.00 Uhr (seid bitte 5 Minuten eher da)

 

Wenn ihr an dem gewohnten Tag nicht könnt, nehmt an einem anderen Tag teil.

 

 

 

Wichtig

° Unser Treffen findet vorwiegend draußen und bei jedem Wetter statt.

° wir achten auf die Einhaltung der AHA -Regeln, bringt deswegen einen medizinischen Mundschutz oder eine FFP2 -Maske mit.

° Am Ende des Treffens gibt es einen kurzen Abschluss in der Kirche.

° Dazu bringt bitte die von Euch gestaltete Gabe des Hl. Geistes in ausgedruckter Form mit, das Arbeitsblatt dazu habt ihr per Mail bekommen.

UNSER ANGEBOT FÜR FIRMBEWERBER IM JANUAR …

Musik – Gebet – Impulse – Deine Fragen

Vielleicht kennst du das Format schon von Insta? Wenn nicht, auch kein Problem!  „Ask the bishop“ ist ein digitales Format der Jugendkirche Münster, bei dem Jugendliche die Möglichkeit haben, Fragen zu einem bestimmten Thema an Bischof Felix zu stellen.

Per Livestream wird das Gespräch mit dem Bischof auf dem Youtube-Kanal der Jugendkirche übertragen. Über folgenden Link gelangt man direkt zum Livestream: live.jugendkirche-muenster.de

Die Fragen können per Direktnachricht an den Instagram-Kanal der Jugendkirche im Vorfeld der Veranstaltung und auch während der Veranstaltung geschickt werden.

#seidabei #askthebishop #DeineFragen

Wir laden die Jugendlichen, die in der aktuellen Firmvorbereitung sind, und die 19 Jugendlichen, die im letzten Jahr in der Firmvorbereitung waren, aber noch nicht gefirmt worden sind, ein, an diesem Format teilzunehmen.

Aufgrund des harten Lockdowns mit den bekannten Verschärfungen und Einschränkungen müssen wir alle Veranstaltungen, die im Monat Januar geplant waren, absagen – das gilt auch für die Firmvorbereitung. Das Firmteam, das für die inhaltliche Vorbereitung zuständig ist, trifft sich in digitaler Form in der nächsten Woche. Dann überlegen wir, wie die Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung in Zeiten von Corona aussehen kann. Nach dem 16. Januar könnt ihr hier lesen, wie es weitergeht.

FirmVorbereitung startet Mit dem JugendgottesDienst am 13. Dez.

Da die Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionszahlen weiterhin gelten, hat das Vorbereitungsteam folgendes überlegt: Die für den 1. und 4. Dezember geplanten Präsenz-Veranstaltungen fallen aus. Wir beginnen die Vorbereitungszeit mit dem Jugendgottesdienst am 13. Dezember um 18 Uhr in der Ida-Kirche. Dort können wir den Abstand und die max. Teilnehmerzahl einhalten und uns gleichzeitig „in echt“ einmal sehen.

 

In der Woche darauf laden wir Euch zu einer 90minütigen Videokonferenz ein. Die Dienstagsgruppe am 15. Dezember um 18 Uhr, die Freitagsgruppe am 18. Dezember, ebenfalls um 18 Uhr. Sorgt bitte dafür, dass ihr einen Internetzugang und ein entsprechendes Gerät mit Kamera habt. Am Donnerstag in der Woche davor, bekommt ihr von uns eine Einladung per mail.

 

Haltet Abstand, bleibt gesund, bleibt miteinander in Kontakt,

Euer Firmteam

Aktuelles